Glam Beige – für einen natürlich frischen Teint

Processed with VSCO with a5 presetMiami, Los Angeles, Hawaii und Las Vegas – mein Sommer ist dieses Jahr richtig intensiv. Passend dazu habe ich die neue Glam Beige Make-up Linie von L’Oréal getestet und verrate euch heute, was ich von den Produkten halte.  

Die Linie besteht aus einer flüssigen Foundation, einem Puder und einem Cushion Make-up. Mein erster, intuitiver Eindruck der Produkte war sehr positiv. Die goldenen und rosé-goldenen Akzente der Verpackungen sind optisch ansprechend und passen einfach perfekt zum Namen. Beim Öffnen der Healthy Glow Foundation fiel mir eines sofort auf: es duftet nach Sommer!

L’ORÉAL Glam Beige Foundation

 Healthy Glow Foundation 30 Medium Light 

Die Healthy Glow Foundation ist peachstichig, sehr flüssig und lässt sich leicht auftragen. Ich habe mich für die mittlere Farbnuance „Medium Light“ entschieden. Ingesamt ist zwischen drei Nuancen zu wählen, 20 Light, 30 Medium Light und 40 Medium Dark. Medium light ist bereits für einen leicht gebräunten Teint gedacht. Für das Auftragen habe ich entweder einen Pinsel oder einen Schwamm verwendet und war mit beiden Varianten sehr zufrieden. Das Finish ist samtig matt und verleiht einen leichten, natürlichen Glow. Die Deckkraft würde ich als mittelstark einschätzen. Sie gleicht leichte Unreinheiten und Rötungen aus – perfekt für einen natürlichen #nomakeup Look. Das Tragegefühl ist angenehm und fühlt sich auch nach ein paar Stunden noch so an als würde ich gar kein Make-up tragen.

L’ORÉAL Glam Beige Puder

 Healthy Glow Puder 30 Medium Light
Das Healthy Glow Puder fixiert die Foundation und sorgt für einen sommerlichen Bronzing Effekt. Es ist sehr fein gemahlen, nicht zu trocken und wirkt auch nicht stumpf. Besonders cool: auch das Puder hat einen sommerlichen Duft und sorgt für gute Laune.
IMG_6036

L’ORÉAL Cushion Make-up

Healthy Glow Cushion 30 Medium Light

Das Healthy Glow Cushion Make-up kommt mit einem praktischen Tap-Tap Applikator und ist besonders auf Reisen ein echtes Highlight. Da die Foundation in einem Schwamm getränkt ist, gilt sie am Flughafen nicht als Flüssigkeit und kann daher mühelos im Handgepäck mitgeführt werden. Beim Öffnen hatte ich zuerst einmal Angst, dass die Foundation etwas zu dunkel sei. In dem Schwamm sieht sie relativ dunkel aus. Aufgetragen wirkt die Foundation dann aber doch nicht so dunkel. Das Ergebnis ist ein frisches, ausgeglichenes Hautbild.

 

Mein Fazit:

Ich bin super zufrieden mit allen Produkten. Langfristig werde ich wohl eher auf die Foundation und das Puder zurückgreifen, doch gerade eben für unterwegs ist das Cushion Make-up wirklich perfekt geeignet.

Habt ihr die neue Glam Beige Linie schon getestet?

Processed with VSCO with a5 preset

 

One thought on “Glam Beige – für einen natürlich frischen Teint

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s