Eine Villa am Wörthersee

Processed with VSCO with f2 presetWenn ich den See seh’…
brauch’ ich kein Meer mehr

Ich war wieder in meiner Heimat Kärnten unterwegs und besuchte eine wunderschöne Villa in Pörtschach/Wörthersee, wo Udo Jürgens gerne am Klavier spielte und man einen tollen Blick zum Pyramidenkogel hat.

Das Seehotel Porcia liegt in der Gemeinde Pörtschach, zwischen Velden und Krumpendorf, und ist eine echte Perle am Wörthersee. Prunkvolle Säle und herrschaftliche Gemälde findet man dort und man fühlt sich wie in einem klassischen Peter Alexander-Film – oder wie in bella Italia.

Detailgetreues Design, Säulen, Marmor und Möbel im Jugendstil (Wörthersee-Stil) dominieren das Erscheinungsbild und geben dem Hotel ein einzigartiges Flair.

Processed with VSCO with f2 preset

Das Zimmer ist mit einer kleinen Kochnische ausgestattet, Bad/WC (fast alles aus Marmor) und mit einem großen Schlafzimmer – auch im Jugendstil mit großem Kleiderschrank, Schreibtisch, Sitzgelegenheit, Flatscreen. Weiters gibt es eine riesige Terrasse mit Blick auf den wunderschönen Wörthersee.

Processed with VSCO with m5 preset

Ich war für zwei Nächte im Hotel Porcia mit meiner Mama im Gepäck und am zweiten Abend fing es ein wenig zu regnen an. Wir schliefen bei offener Terrassentüre und lauschten dem Regen – herrlich!

Das Frühstück genossen wir direkt am Steg, zwischen Entengeschnatter und den ersten Badegästen. Das Frühstücksbuffet reicht von frischem Obst, über Gemüse, Fruchtsäfte und verschiedenstem Gebäck bis hin zur Schinkenplatte, Käsevariationen und Joghurt.
Kaffee und etwaige andere Getränke werden auch in Hülle und Fülle angeboten und diverse Eiergerichte können nach Belieben bestellt werden.

Das Seehotel Porcia hat den perfekten Platz am See und am Holzsteg lässt es sich wahrlich gut aushalten.
Es gibt auch die Möglichkeit mit dem Tretboot eine Runde zu drehen, oder sich vom benachbarten Hotel Werzer’s ein Boot zu bestellen und dann eine Seerundfahrt zu machen (sehr empfehlenswert).

Segeln

Nebenan beim Leon Beach gibt es gesunde Snacks in idyllischem Ambiente und abends ist rund um den See auch immer was los. Kurz gesagt: Der Wörthersee ist das ideale Reiseziel für einen Wochenendausflug, vor allem von Juni-September und das Hotel Porcia glänzt durch geschichtliches und einzigartiges Ambiente.

Ich genoss im Hotel besonders die perfekte und doch ruhige Lage (meist waren hochmotivierte Hunde, SUP-Begeisterte und Schwäne mit im Wasser), den tollen Service und die schöne Terrasse.

Processed with VSCO with f2 preset

Merci an das gesamte Team.

xx,
Magdalena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s