Elizabeth Ardens ‚Eight Hour Cream’ – ein echtes Allroundtalent

2017-04-03 13.59.20

Fragt man mich nach meinem Lieblings-Lippenpflegeprodukt, dann zögere ich keine Sekunde mit der Antwort: Die Eight Hour Cream von Elizabeth Arden. Mit vollem Namen heißt die Gute übrigens ‚Eight Hour Cream Skin Protectant’. Ich bin so frei und verkürze hier aus Schreibfaulheit auf ‚8hr Cream’.

So, nun aber zu den Vorzügen meines innig geliebten Wundermittels. Zu den Hauptkompetenzen der dickflüssigen Salbe zählt neben der Lippenpflege auch das Verarzten kleinerer Wunden (Kratzer, Sonnenbrand) und die Pflege sehr trockener Hautstellen (Ellenbogen, Fersen). Gerade im Winter eignet sich die 8hr Cream auch als Gesichtsmaske oder, bei stark ausgetrockneter Haut, sogar als Gesichtscreme.

Die Marke selbst nennt noch weitere Anwendungsmöglichkeiten: Pflege der Nagelhaut, Modellieren der Augenbrauen oder ‚Highlighten’ des Gesichts. Bisher habe ich das nicht getestet, halte zumindest die letzten beiden aber für unpraktisch im Alltag und nur für Fotoshootings geeignet.

Inhaltlich punktet die Creme mit heilenden, feuchtigkeitsspendenden und hauterneuernden Komponenten, wie Salicylsäure, Rizinusöl und Vitamin E. Damit hat die 8hr Cream leider auch ihren Preis, momentan liegen 50ml online bei circa 33€. Mir hat eine Tube dieser Größe bei regelmäßiger Anwendung (hauptsächlich auf den Lippen) allerdings gute drei Jahre gereicht.

Für alle, die wie ich sehr sonnenempfindliche Lippen haben, hier der Hinweis: leider hat die 8hr Cream keinen Lichtschutzfaktor. Aus meiner Sicht ihr einziger Schwachpunkt.

Andere würden dieser Kritik vielleicht noch den intensiven Geruch der Creme hinzufügen. Persönlich mag ich diesen Duft sogar gern, aber kritische Näschen scheinen die Intensität schon öfter bemängelt zu haben, denn es gibt mittlerweile auch eine geruchsfreie Variante.

Generell hat sich die Eight Hour-Familie seit der Entdeckung ihres ersten Mitglieds im Jahr 1930 schon ziemlich erweitert. Ich habe zwar noch nicht alles andere getestet, aber bisher konnte dem altbewährten Original noch nichts das Wasser reichen.

2017-04-03 13.56.26

2017-04-03 13.46.45

xx Nadine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s