Juicing – detoxify your body

img_1148

Juicing erfreut sich zur Zeit einer großen Beliebtheit. Kein Wunder, mit den richtigen Zutaten wird der frisch gepresste Saft zu einer Vitaminbombe, die unser Immunsystem auf ganz einfache Weise stärkt. Ich bin schon lange ein großer Juicing-Fan – habe aber bislang meist auf das Angebot von Smoothieläden zurückgreifen müssen. Seit ein paar Wochen habe ich nun meinen ganz eigenen Juicer und bin fleißig am experimentieren.

Juicing Vorteile 

Die in den Säften hochkonzentriert enthaltenen Nährstoffe, Vitamine, Enzyme und Mineralien gelangen in kürzester Zeit in die Blutbahn, da diese bereits vom faserigen Fruchtfleisch gelöst wurden und unser Körper daher wenig Energie benötigt, um sie absorbieren. Durch die leichte Verdaulichkeit wird unser Darm entlastet und gepflegt.

Je nach verwendeten Obst- und Gemüsesorten regen frische Säfte unseren Kreislauf an, sorgen für einen geringeren Cholesterinspiegel, verbessern unser Hautbild, lindern Heißhungerattacken und entgiften unseren Körper.

Stichwort Entgiftung aka Detox

Detoxing ist eine Ernährungs- und Lebensweise, bei der auf jegliche Art von schädlichen Substanzen und Verhaltensweisen verzichtet wird. Das Ziel ist es, den eigenen Körper zu reinigen, um zu neuer Energie zu kommen und das individuelle Körpergefühl zu verbessern. Ich persönlich halte nicht viel von strengen Entschlackungskuren. Vielmehr versuche ich täglich einige Detox-Komponenten in meinen Lebensstil zu implementieren. Besonders wichtig ist mir in dem Zusammenhang ausreichend Schlaf zu haben, Ruhepausen zu machen und reichlich warmes Wasser oder Tees zu trinken. Frisch gepresste Säfte gehören ab jetzt natürlich auch dazu. Gerade im Herbst und Winter, bin ich durch eine leichte Immunschwäche sehr anfällig für Krankheiten und greife daher sehr gern auf jegliche Art von Immunboostern zurück.

Meine Favoriten:

Apfel-Birne-Ingwer 

3 Äpfel

2 Birnen

2 cm Ingwer

 

Rote Beete- Karotte- Orange (Klassiker)

2 große Rote Beete

8-10 Karotten (je nach Größe)

4 Orangen

img_1126

Für die Zubereitung meiner Säfte verwende ich übrigens den J500WH Entsafter von Braun und bin sehr zufrieden mit dem Design, der Handhabung und den Ergebnissen. Besonders die Reinigung ist im Vergleich zu ähnlichen Produkten sehr unkompliziert.

img_1153img_1161

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s